Gerätturnen ist eine olympische Individualsportart. Ziel ist es, an Turngeräten Übungen nach vorgegebenen Kriterien (Technik und Haltung) auszuführen. Durch das Gerätturnen werden vor allem koordinative und konditionelle Fähigkeiten entwickelt, aber auch Mut, Willensqualitäten und Selbstbeherrschung. Das Gerätturnen ist als Sportart charakterisiert durch die Verwendung der Großgeräte.

Geräte der Turnerinnen: Sprung, Stufenbarren, Schwebebalken, Boden
Geräte der Turner: Boden, Pauschenpferd, Ringe, Sprung, Barren, Reck

Turnen bedeutet: Vielseitiges bewegen im Sinne der Vielfalt von Körperübungen. Es schließt vielfältige Bewegungs- und Spielformen, sowie Gymnastik ein.

Aktuelles

Geschäftsstelle
Mittwoch 19.30 - 20.30 Uhr
Sybille Nock
Tel.: 07835/3736
Kontakt



Volleyball: Beach-Fun-Cup
mehr...


 

Turnverein 1877 e.V. Zell am Harmersbach