Reiche Medaillenausbeute für die Turner der
TG Zell-Unterharmersbach und TG Gengenbach-Zell


Mit 4 von 5 Mannschaften konnten sich die Turner für das Ortenauer Turnligafinale qualifizieren und eine reiche Medaillenausbeute mit nach Hause nehmen.
In der Jugend D starteten die Turner als TG Zell-Unterharmersbach und konnten sich im Finale den 3. Platz erturnen. In der Jugend C ging man zusammen mit dem TV Gengenbach als TG Gengenbach-Zell an den Start und erreichte den 2. Platz, hier musste man sich nur der TG Hanauerland geschlagen geben, welche auch bereits in der Vorrunde ungeschlagen waren.

Auch bei den Männer B war man erfolgreich mit zwei Mannschaften als TG Gengenbach-Zell gestartet. Während die erste Mannschaft der TG Gengenbach-Zell in der Vorrunde noch auf Platz 1 lag, mussten sie sich im Finale mit nur 0,05 Punkten der TG Hanauerland geschlagen geben. Aufgrund des besseren Geräteverhältnis zog dann die TG Hanauerland im Finale an der ersten Mannschaft der TG Gengenbach-Zell vorbei und verweis damit die TG Gengenbach-Zell I auf Platz 2 und die TG Gengenbach-Zell II auf den 3. Platz.

Nur die Jugend E der TG Zell-Unterharmersbach verpasste den Einzug ins Finale und musste sich bereits in der Vorrunde den starken Gegnern geschlagen geben.

Weitere Informationen und die Siegerliste sind zu finden unter www.ortenauer-turngau.de

Aktuelles

Geschäftsstelle
Mittwoch 19.30 - 20.30 Uhr
Sybille Nock
Tel.: 07835/3736
Kontakt



Neue Kurse ab September
mehr...


 

Turnverein 1877 e.V. Zell am Harmersbach